Rechtskunde und Toxikologie

29. November 2022

Informationen zum Modul Rechtskunde und Toxikologie für Chemiker

Die Vorlesung Rechtskunde und Toxikologie wurde in der Woche vom 10. Oktober 2022 angeboten.

Informationen zur Klausur:

Die Klausur "Rechtskunde und Toxikologie" wird am Freitag, den 2. Dezember 2022 zwischen 16.00 und 18.00 Uhr in den Hörsälen 47.02 und 55.02 stattfinden.
Alle, deren Nachname mit A bis M (incl.) beginnt, schreiben die Klausur in HS 47.02.
Alle anderen finden sich bitte in HS 55.02 ein.

Die Klausur besteht aus 60 Wahlantwortfragen (mc-Fragen). Bitte beachten Sie: Es können auch mehrere Antworten richtig sein. Zum Bestehen der Klausur müssen aus jedem der drei Blöcke mindestens 11 Fragen richtig beant­wor­tet werden. Eine Frage gilt dann als richtig beantwortet, wenn alle Teilantworten richtig an­ge­kreuzt sind. Viel Erfolg! 

Nach erfolgreich bestandener Klausur erhalten Sie ein Sachkundezeugnis von der Fakultät. Sobald die Zeugnisse erstellt sind, erfahren Sie es per Mail oder auf dieser Homepage.


Die Anmeldung zur Klausur erfolgt über mich. Bitte schicken Sie mir eine kurze Mail mit dem Inhalt
Matrikelnummer und Name, Vorname und dem Betreff
"Anmeldung zur Klausur Rk+Tox".
Die Anmeldung muss bis 26. November erfolgen. Eine Abmeldung von der Klausur ist bis 30. November möglich.

 

Kontakt

Dieses Bild zeigt Isabella Waldner

Isabella Waldner

Dr.

Fakultätsmanagerin

Zum Seitenanfang