Preisverleihung

21. Juli 2021

Prof. Gießelmann ist neuer Prorektor für Lehre und Weiterbildung

Der am 21. Juli 2021 neu gewählte Prorektor für Lehre Prof. Frank Gießelmann, betonte: „Die drängendste Aufgabe der kommenden Zeit wird es sein, eine verantwortbare Rückkehr zur Präsenzlehre zu ermöglichen, ohne dabei die Chancen digital unterstützter Lehrformate aus dem Blick zu verlieren. Daneben bleiben alle Herausforderungen, die wir auch schon vor der Pandemie hatten: Viele Talente für ein Studium an unserer Universität zu gewinnen, sie optimal zu fördern und ihren Studienerfolg zu sichern. Wir müssen zudem richtige Antworten auf die zunehmende Diversität in den Bildungsbiographien unserer Studierenden finden und nicht zuletzt unser Studien- und Weiterbildungsangebot kontinuierlich weiterentwickeln.“ Die Amtszeit der neuen Prorektoren beginnt am 1. Oktober 2021.

Zum Seitenanfang